Restaurant Loderbichl auf der Almenwelt Lofer


Hüttenklassiker & regionale Schmankerl im Pinzgauer Saalachtal

Das gemütliche Bergrestaurant ist das Herz der Loderbichl-Alm. Schon seit 40 Jahren werden hier Skifahrer und Wanderer mit Hüttenklassikern und regionalen Schmankerln aus dem Pinzgauer Saalachtal beim Einkehrschwung verwöhnt. Seit Dezember 2011 erstrahlt das Restaurant für 120 Personen in neuem Glanz. Die große Gaststube ist freundlich und hell eingerichtet und zahlreiche Elemente aus Altholz und liebevolles Design sorgen für Wärme und Behaglichkeit. 



Stüberl zum wohlfühlen auf der Loderbichl Alm

Eintreten und Wohlfühlen ist das Motto im Stüberl für 42 Personen. Die 200 Jahre alte Original-Türe des alten Bauernhofs führt in die rustikale Bauernstube mit Holzboden und Kachelofen, die zum entspannten Verweilen und Genießen einlädt. 

Hausmannskost und klassische Hüttengerichte mit Fleisch und Milchprodukten vom eigenen Bio-Betrieb werden im großzügig gestalteten Selbstbedienungs-Restaurant angeboten.

Hüttenwirtin Marlies Wimmer schwingt selbst den Kochlöffel und verarbeitet nur hochqualitative heimische Produkte. Ihr legendärer Kaiserschmarrn ist weitum bekannt und nur eines der Highlights auf der Loderbichl-Speisekarte.

Hutessen - das ganze besondere Erlebnis auf der Almenwelt Lofer!



Für Gruppen wird auf Vorbestellung auch das gesellige Hutessen angeboten. Auf einem gusseisernen Hut in der Tischmitte werden marinierte Filetstücke von Rind, Schwein und Pute selbst gebraten. G´schmackige Salate und Beilagen runden dieses kulinarische Erlebnis ab. 

„Nehmen Sie Platz und genießen Sie Pinzgauer Gastfreundschaft!“